Ich freue mich jedes Jahr wenn es im Sommer für ein paar Tage nach Ibiza geht. Nach mehreren Besuchen habe ich meine Lieblingsplätze auf der Insel auch schon gefunden. Daher zeige ich dir heute die 3 schönsten Strände auf Ibiza.

TOP 3 Strände auf Ibiza inkl. Video

Die schönsten Strände & Buchten gibt es meiner Meinung nach im Westen von Ibiza rund um Sant Antoni & Sant Josep. Der bekannteste Strand von Ibiza „Playa D’en Bossa“ im Süden ist nämlich leider nicht wirklich schön. Alle 3 Strände die ich dir in diesem Beitrag vorstelle halten auch ein absolutes Highlight bereit, also viel Spaß beim Lesen & Video schauen!

Wenn du noch mehr über unseren Urlaub auf Ibiza sehen möchtest, dann checke auch den Vlog zum Hotel und zur City-Tour durch Ibiza Stadt ab. (Zum Video)

Cala Bassa – Beach Club Vibes

Die Cala Bassa ist ein langer Strandabschnitt im Westen von Ibiza. Die Bucht hat einen großen Parkplatz, aber auf der Zufahrtsstraße kann schon mal ein kleiner Stau entstehen. Der Parkplatz kostet 5€ am Tag.

Oberhalb der Bucht befindet sich der Cala Bassa Beach Club. Dort gibt es Snacks, Shops und man kann sich Sunbeds am Strand mieten. Hier solltest du vorab reservieren, denn spontan dort einen Platz zu bekommen ist fast unmöglich. Der Strand ist relativ groß, sodass Liegen kein Muss sind und man am Strand auch so einen Platz findet.

cala bassa ibiza bucht travel blog sunnyinga

cala bassa ibiza beach club travel blog sunnyinga

Follow me on Instagram

cala bassa ibiza strand travel blog sunnyinga

Cala Tarida – Sunset Spot

Eine weitere Bucht mit einem großen Sandstrand ist die Cala Tarida. Dort gibt es direkt am Strand mehrere Restaurants und Beach Clubs. Etwas oberhalb liegt der Cotton Beach Club. Von dort aus hat man einen tollen Blick auf die Bucht, kann etwas essen und am Strand gemütliche Sunbeds für den Tag Mieten.

Da der Strand relativ groß ist, kann man aber auch hier super im Sand entspannen. Mein Tipp: Auf jeden Fall vorher im Supermarkt einen kleinen Sonnenschirm kaufen. Ansonsten wird es irgendwann seeeeehr heiß am Strand. 😉

Die Cala Tarida ist optimal für einen Besuch am Nachmittag oder frühen Abend, da man von dort aus einen tollen Blick auf den Sonnenuntergang hat. Parkmöglichkeiten gibt es beispielsweise direkt am Cotton Beach Club für 8€ am Tag. Kostenlose Parkplätze gibt es an der Hauptstraße entlang.

cala tarida ibiza strand travel blog sunnyinga

cala tarida ibiza strand bucht travel blog sunnyinga

Cala Salada / Cala Saladeta – Mein absolutes Highlight!

Für die Cala Salada gilt der Spruch, der Weg ist das Ziel. Die Bucht ist ebenfalls im Westen von Ibiza nahe der Stadt Sant Antoni. Es gibt nur einen kleinen Parkplatz von ca. 65 Parkplätzen, welcher nur bis 9.30Uhr befahrbar ist. Danach wird die Zufahrtsstraße gesperrt und man kann nur noch mit dem Shuttle Bus vom Park & Ride Parkplatz (Google Maps Markierung) hinfahren. Der Bus fährt alle 20 Minuten und kostet 2€ pro Person. Die Fahrt dauert nur etwa 10 Minuten.

Die Cala Salada ist kein typischer Strand. Es gibt relativ wenig Sand, dafür mehr Felsen von denen man in das türkisfarbene Wasser springen kann. Ist der Weg zur Bucht geschafft, gibt es zwei Wege um zum schönsten Teil der Bucht zu kommen. Entweder unten entlang der Felsen oder oben über den Felsen entlang. Wir bevorzugen den Weg oberhalb, denn dort kommt man in den Genuss einer wahnsinnig tollen Aussicht. 🙂

cala salada ibiza bucht travel blog sunnyinga

travel blogger ibiza sunnyinga cala salada

Watch my Videos on YouTube

cala salada ibiza strand travel blog sunnyinga

Es gibt natürlich noch viele weitere Buchten und Strände auf Ibiza aber diese drei haben sich in den letzten Jahren definitiv zu meinen Favoriten entwickelt.

Türkisfarbenes Wasser wie in der Karibik!

sunnyinga-xoxo

ibiza travel blogger cala bassa sunnyinga

Sunnyinga
Sunnyinga

Sunnyinga ist ein Fashion Blog aus Düsseldorf, Deutschland. Neben Mode berichtet die Fashion Bloggerin Inga über Travel & Lifestyle Themen. Sie schreibt regelmäßig über die neusten Trends, gibt Styling-Tipps und berichtet über ihre Reisen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.