Styling-Tipp: Der perfekte Beach-Look

beach-look sommer urlaub outfit fashion blogger sunnyinga

Die letzten Tage im Urlaub waren wirklich toll, aber unfassbar warm. Ach was sag ich, es war hot hot hot. 🙂 An manchen Tagen habe ich mich wirklich gefühlt wie in einem Backofen. Da wird es auch für mich schwierig noch einen stylischen Beach-Look zu kreieren. Als das Thermometer aber wieder normale Sommertemperaturen angezeigt hat, habe ich meinen liebsten Beach-Look natürlich direkt in ein paar Bildern für euch festgehalten.

Kreiere den perfekten Beach-Look!

Natürlich will man auch am Strand eine schöne Figur machen. Ein hübscher Bikini oder toller Badeanzug reichen für einen coolen Beach-Look nicht aus. Es kommt auf die Details an!

Ein toller Alleskönner für den perfekten Strand-Look ist der Kimono. Auch wenn er manchmal wie ein Bademantel aussieht, ist er bei heißen Temperaturen ideal und nicht zu warm. Egal ob mit einem Bikini oder Badeanzug drunter. Dazu eine hübsche Beachbag (Diese habe ich auch schon zum Kleid mit Knöpfen getragen) und natürlich die obligatorische Sonnenbrille.

Auch die Frisur sollte man für den perfekten Beach-Look nicht dem Zufall überlassen. Ich habe mich für ein paar geflochtene Zöpfe entschieden. Damit nerven die Haare im Wind nicht und egal ob auf der Strandliege oder im Pool, die Frisur sitzt immer! Toller Nebeneffekt: Nach dem Öffnen der Zöpfe sind die perfekten Beach Waves für den Abend inklusive. 😉

Kimono, Shorts oder Jumpsuit – Alles eine gute Wahl!

Es muss für den perfekten Beach-Look aber nicht unbedingt ein Kimono sein. Es reicht zu einem Badeanzug auch eine coole Jeansshorts. So wirkt der Badeanzug wie ein Body und man sieht nicht mehr so sehr nach Beach-Look aus. Ebenso eignen sich Jumpsuits für den perfekten Look, auch damit ist man im Handumdrehen stylisch angezogen ohne großen Aufwand.

Wie sieht euer perfekter Beach-Look aus?

sunnyinga-xoxo

Mein Outfit im Detail

Badeanzug – Asos (hier kaufen)
Kimono – New Look (hier ähnlich kaufen)
Tasche – Asos (hier kaufen)
Sonnenbrille – Kapten&Son (hier kaufen)
Schuhe – Mango (hier kaufen)

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Ich bekomme eine kleine Provision, wenn ihr über einen solchen Link einkauft – es entstehen keine Mehrkosten!*

outfit kimono modeblog strand look sunnyinga

kapten & son sonnenbrille beach look sunnyinga

Shop my style here

strand outfit palme fotoshooting fashion blogger sunnyinga

badeanzug kimono outfit beach-look mode blogger sunnyinga düsseldorf

outfit strand beach-look badeanzug schwarz sunnyinga bloggerin

badeanzug outfit beach fashion blog sunnyinga

Follow me on Instagram & Facebook

sunnyinga fashion bloggerin beach-look badeanzug kimono

Sunnyinga
Sunnyinga

Sunnyinga ist ein Fashion Blog aus Düsseldorf, Deutschland. Neben Mode berichtet die Fashion Bloggerin Inga über Travel & Lifestyle Themen. Sie schreibt regelmäßig über die neusten Trends, gibt Styling-Tipps und berichtet über ihre Reisen.

14 Kommentare
  1. Der Beachlook ist wirklich perfekt- so ein leichter Kimono ist nicht nur praktisch, sondern auch wunderschön anzusehen. Gerade wenn man mal einen Abstecher in die Strandbar machen möchte, ist ein Kimono oder auch eine Tunika eine tolle Wahl. Zudem kann man beides auch abseits des Strandes anziehen und sieht perfekt gestylt aus. Die tollen Teile sind einfach zu schade, um nur am Strand getragen zu werden.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
Verpasse keine Beiträge & Neuigkeiten mehr! ♥
Vielen Dank für deine Anmeldung.
Deine E-Mail-Adresse wird vertrauensvoll behandelt.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×