Lifestyle

Me, Myself and I

Sunnyinga Düsseldorf

Hallo ihr Lieben. Heute ist es an der Zeit DANKE zu sagen! Danke für all euer Feedback in den Kommentaren. Mein Blog ist jetzt seit einem halben Jahr online und die Community wächst Tag für Tag. 🙂 Aus diesem Grund dachte ich mir, ich könnte euch mal ein bisschen mehr über mich, meinen Blog und meine Pläne für 2017 erzählen.

10 Fakten über mich

  • Neben dem Bloggen arbeite ich 4 Tage die Woche bei einer Bank und studiere BWL an einer Fernuni. Woher ich die ganze Zeit nehme? Das frage ich mich auch.  😀
  • Mein Freund knipst alle Bilder für den Blog & Instagram und hat als Hobbyfotograf zum Glück auch Spaß daran.
  • Ich bin Linkshänderin und das durch und durch.
  • Mein Lieblingsessen: Burger bei What’s Beef. Für diesen Burger gehe ich auch spät abends nochmal raus, da es leider immer noch keinen Lieferdienst gibt.
  • Das schönste Reiseziel an dem ich war: Pearl Island, Bahamas im Sommer 2016. Einfach eine Insel wie im Paradies. In meinem Miami Travel Guide Part II findet ihr die schönsten Bilder von der Insel.
  • Ich kann mich nur im stehen schminken. Warum weiß ich auch nicht, aber im sitzen werde ich dabei einfach immer nervös.
  • Ich mag keinen Kaffee. Stattdessen trinke ich lieber Tee oder einen leckeren Kakao mit viel Sahne.
  • Ich bin “nur” 1,65m groß.
  • In meinem Kleiderschrank stapeln sich Kaputzen-Sweatshirts. Ich kann einfach an keinem kuscheligen Pullover im Laden vorbeigehen, ohne Ihn zu kaufen. Schon gar nicht, wenn er grau ist. 🙂
  • Meine Lieblingsserien sind aktuell Pretty Little Liars und Suits. Ganz oben mit dabei sind aber auch noch Narcos und Empire.

Meine Pläne 2017

Natürlich bin ich auch 2017 für euch auf der Suche nach den neusten Trends der Fashion Welt. Es wird wieder eine Menge Blogposts mit tollen Outfits zum Nachshoppen geben. Außerdem sind eine Menge Reisen geplant, zum Beispiel nach Dubai, Paris und Liverpool. Ausführliche Reiseberichte und Tipps zu den einzelnen Zielen erwarten euch dann in der Travel-Kategorie.

Ich hoffe euch hat mein etwas persönlicherer Blogpost heute gefallen. Hättet ihr gerne mehr davon? Hinterlasst mir dazu einen Kommentar.

sunnyinga-xoxo

Sunnyinga Blog
Fashion Blog Düsseldorf
Sunnyinga Blog

Diese Beiträge könnten dich interessieren

14 Kommentare

Dein Kommentar

* Pflichtfeld

  • Reply
    Luana Niedermoser
    19. Januar 2017 at 21:39

    Dein Beitrag finde ich super! Unglaublich was du nebenbei noch alles machst!
    Die Bilder sind allgemein alle wunderschön 🙂

    XOXO Luana
    https://luananiedermoser.com

    • sunnyinga
      Reply
      sunnyinga
      22. Januar 2017 at 20:29

      Vielen Dank liebe Luana 🙂 Manchmal weiß ich wirklich nicht woher ich die ganze Zeit für den Blog finde, aber es macht einfach soooo viel Spaß.

  • Reply
    Josephin
    17. Januar 2017 at 12:25

    Ich mag solche Posts total gern! 🙂
    Burger esse ich auch total gern und wow das du nebenher noch so viel machst. Respekt!

    Ganz liebe Grüße,
    xx, Josephin
    // Tensia

    • sunnyinga
      Reply
      sunnyinga
      22. Januar 2017 at 20:32

      Vielen Dank liebe Josephin 🙂 #burgerlove

  • Reply
    Milli
    17. Januar 2017 at 10:08

    Ein sehr schöner Beitrag und ein Lob für deinen Blog! Ich finds toll, wenn man auch mal etwas über die Person hinter dem Blog erfährt. Witzig, dass du dich auch nur mit stehen schminken kannst. Im sitzen bin ich damit auch total überfordert 😀

    Liebe Grüße,
    Milli (http://www.millilovesfashion.de)

    • sunnyinga
      Reply
      sunnyinga
      22. Januar 2017 at 20:33

      Überfordert trifft es genau, irgendwie klappt es im sitzen nicht. 🙂
      Danke liebe Milli

  • Reply
    Genevieve
    16. Januar 2017 at 21:35

    Liebe Inga,

    ein sehr schöner Beitrag 🙂
    Ich finde es immer toll, wenn man nach und nach kleine Details über die Lieblingsblogger erfährt. Irgendwie einfach spannend 😉

    Liebste Grüße aus Münster,
    Genevieve // http://www.stylingkitchen.com

    • sunnyinga
      Reply
      sunnyinga
      22. Januar 2017 at 20:33

      Super nett von dir liebe Genevieve. 🙂

  • Reply
    Marie
    16. Januar 2017 at 15:15

    Ein wirklich schöner, persönlicher Beitrag ! Ich bin auch nur 1,65m groß und auch bei mir ist es der Freund der sämtliche Fotos knipst. 🙂
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Montag!
    Liebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwearinlondon.com

  • Reply
    Jana
    16. Januar 2017 at 13:30

    Schönes Outfit! Suits liebe ich auch und Narcos möchte ich demnächst auch noch schauen 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Reply
    Tamara
    16. Januar 2017 at 10:17

    Oh toll, ich mag solche persönlichen Beiträge sehr gerne. 🙂
    Super um die Person hinter dem Blog besser kennenzulernen.
    Ich freue mich schon sehr auf deine Reiseberichte. 🙂
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

  • Reply
    Stephi
    15. Januar 2017 at 16:46

    Ein wirklich tolle und sehr interessanter Post! ? Mir geht es da in sehr vielen dingen ähnlich wie dir – vor allem Hoodies kann ich gefühlt nicht genug haben ? Meinetwegen super gerne mehr davon!

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

  • Reply
    Fiona
    15. Januar 2017 at 16:10

    Oh ich liebe solche Posts! Und jaaaa, für Burger bin ich auch immer zu haben <3
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  • Reply
    Melanie
    15. Januar 2017 at 11:45

    Dein Look gefällt mir, besonders die Tasche ist toll :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de